Was ist gesund? – Körperliche und geistige Gesundheit – 7A

Im Rahmen unserer fächerübergreifenden Schwerpunkttage beschäftigte sich die 7A mit dem Thema: „Was ist gesund? – Körperliche und geistige Gesundheit“.

Diese Fotos stammen vom Workshop zum Thema geistige Gesundheit und unserer Exkursion zum Wiener Narrenturm samt anschließender Diskussionsrunde im Votivpark.

Rollenspiele: Zum Erstgespräch beim Therapeuten, mit unterschiedlichem Leidensdruck …
Input: „Was ist normal?“
Brainstorming zu psychischen Erkrankungen.
Fertiges Tafelbild. 🙂

Skikurs 4a, 5a

Heuer verschlug es uns nach Villach ins Skigebiet Gerlitzen, wessen Pisten wir nun so gut kennen wie unsere (Ski-)Jackentaschen. Wir haben viele Dinge gesehen, die glänzen: Schnee, die Sonne, Medaillen und -wer könnte das leugnen – unsere Skileistungen! Zum Abschluss gab es außerdem eine Fakelwanderung. Ein feuriger Abschluss einer tollen Reise!

Budapest mit 8A

Da die 8A Corona-bedingt um ihre Sprachreisen in der Oberstufe gefallen ist, haben wir in einer Hauruck-Aktion entschieden, spontan für 3 Tage im Jänner ins geschichtsträchtige Budapest zu verreisen, um dem stressigen Schul- und Maturaalltag für kurze Zeit zu entfliehen … Schön war’s! Wenngleich die Leute netter und das Wetter etwas wärmer hätten sein können. 😉